Bremen Classic Motorshow 2016
09.02.2016

Bremen Classic Motorshow 2016

Die Bremen Classic Motorshow, die dieses Jahr vom 5.-7. Februar stattfand, ist traditionell die erste große Klassiker-Messe zu Beginn des Jahres. Dem Besucher wurde hier alles rund um das rostige Hobby geboten: Oldtimer, Youngtimer, Motorräder, Mopeds, Historischer Motorsport, Ersatzteile und Zubehör. 650 Aussteller präsentierten sich in acht Hallen und auf 46.951 qm Ausstellungsfläche.

Dieses Jahr fand die Messe unter dem Motto „Einfach Keil“, mit der man die Designepoche der 70ziger und 80ziger huldigte. In einer Sonderschau wurden Konzeptautos und Klassiker von berühmten Designern wie Giorgio Giugiaro, Zagato oder William Towns präsentiert.

Der Stand des ADAC Hansa e.V. und MSC Trittau e.V. war Treffpunkt der Rallyesportfreunde. Dort gab es einen Ascona 400 zu sehen, mit dem Walter Röhrl und Jochi Kleint einst in der Weltmeisterschaft antraten. 1982 errang Walter Röhrl mit dem Opel gegen die vermeintlich übermächtigen Audi Quattro seinen zweiten Weltmeistertitel.

Zehn Jahre früher pilotierten die beiden Weltklasse-Piloten einen Ford Capri. Auf der Olympia-Rallye 1972 mischte der damals noch unbekannte Röhrl mit dem Kölner Coupé die versammelte Weltelite auf, bevor ein Motorschaden ihn stoppte. Solch ein Exemplar wurde vor drei Jahren in Husum entdeckt und wird seitdem dank der Unterstützung vieler Partner aufwendig restauriert. Nahezu fertiggestellt, wurde er auf dem ADAC Team Hansa und MSC Trittau Stand präsentiert.

Am Samstag hatten die Fans Gelegenheit, die Piloten von damals persönlich zu erleben. Walter Röhrl, Christian Geistdörfer, Jochi Kleint und sein ehemaliger Beifahrer Gunter Wanger gaben am Stand eine Autogrammstunde. Dabei war Geduld gefragt, denn bereits eine knappe Stunde vor dem offiziellen Beginn hatte sich eine lange Schlange gebildet. Auch Jahrzehnte nach dem Karriereende ist die Popularität der Ausnahme-Sportler weiterhin ungebrochen.

zurück
 

 

Impressum/Datenschutz | © 2016 ADAC Hansa e.V. | Newsletter bestellen