Kartslalom

Kartslalom

Der Jugend-Kart-Slalom bietet Kindern und Jugendlichen einen günstigen und leichten Einstieg in den Vierrad Motorsport. Auf einem Parkplatz oder ähnlichem Untergrund wird mit 6,5 PS starken Karts gefahren. Ziel ist es, vorgeschriebene Figuren in einer möglichst schnellen Zeit und ohne Fehler zu durchfahren. Dabei ist immer nur ein Fahrer mit dem gestellten Kart auf der Strecke. Kinder und Jugendliche können in einem Alter von 8 bis 18 Jahren an Veranstaltungen teilnehmen und sich in verschiedenen Klassen mit Gleichaltrigen messen. Beim Kartslalom wird vor allem die Konzentrationsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit und Schnelligkeit der Kinder und Jugendlichen beansprucht und gefördert. Gleichzeitig lernen sie den ersten Umgang mit motorisierten Fahrzeugen und legen dadurch eine sichere Grundlage für das spätere Autofahren im Straßenverkehr.

zurück
 

 

Impressum/Datenschutz | © 2016 ADAC Hansa e.V. | Newsletter bestellen