Lukas Thiele startet in der Tourenwagen-Saison 2018 durch
14.03.2018

Lukas Thiele startet in der Tourenwagen-Saison 2018 durch

Nachdem der Hamburger Student Lukas Thiele (21), die Meisterschaft der Tourenwagen NES 500 in seiner Klasse gewonnen hat, startet er nun in seine zweite Tourenwagen-Saison und das gleich auf der schwierigsten und gefährlichsten Rennstrecke der Welt: der Nordschleife des Nürburgrings. Nach dem Aufstieg vom Kart- zum Tourenwagenrennen wird Lukas Thiele in der TCR-Klasse der VLN-Langstreckenserie fahren. Das größte Highlight wird im Mai seine Teilnahme an dem legendären 24h-Rennen auf der Nordschleife sowie als Rennfahrer bei dem Pilotprojekt von Lada Motorsport sein.

Bereits zum zweiten Mal infolge fährt er zusammen mit Lubner-Motorsport Team, die u.a. in der VLN und der TCR-Germany sehr lange Erfahrung haben. Lukas Thiele teilt sich das Cockpit unter anderem mit Jens Wulf und Andre Sidorenko, dem Direktor von Lada Sport Deutschland.

Die ersten beiden VLN-Rennen fährt Lukas Thiele mit seinen Copiloten dem Opel Astra TCR Germany. Ab dem dritten VLN-Rennen startet dann das Pilotprojekt von Lada-Motorsport. Dort starten sie mit dem neuen Lada Vesta TCR. Lada Motorsport will mit dem Fahrzeug, welches bereits in Russland und Osteuropa erfolgreich unterwegs ist, in die Deutsche Tourenwagenserie erstmalig einsteigen und die Saison 2018 für die Entwicklung nutzen. Der Lada Vesta TCR befindet sich derzeit im Aufbau und wird dann Ende April in Deutschland eintreffen.

Lukas Thiele wird somit maßgeblich mit an der Entwicklung des Fahrzeuges beteiligt sein, was für ihn eine neue sehr große Herausforderung und Verantwortung ist. Die Zeit im Winter nutze er zur Vorbereitung bereits mit einem Winter-Rallye-Training auf Eis und Schnee in Österreich, um sich gut auf die neuen Herausforderungen im Jahr 2018 vorzubereiten.

Am kommenden Wochenende geht es dann zu den Einstellfahrten auf den Nürburgring, um dann das erste Rennen am 24. März bestreiten zu können.
 

Lukas Thiele
Brookdeich 390 | 21029 Hamburg
 +49 (0) 170 82 68 410
 info@lukas-thiele.de

 

zurück
 

 

Impressum/Datenschutz | © 2016 ADAC Hansa e.V. | Newsletter bestellen