ADAC Hansa Sportgala: Das Beste zum Schluss!
05.12.2017

ADAC Hansa Sportgala: Das Beste zum Schluss!

Der ADAC Hansa hatte zum 1. Advent seine Sportler und Helfer in das Privathotel Lindtner in Harburg eingeladen, um sie im Rahmen der Sportgala zu ehren. Über 80 Ehrungen wurden zwischen den einzelnen Gängen vorgenommen.

Neben den Auszeichnungen für herausragende Saisonleistungen in den einzelnen Klassen wurden auch Sonderehrungen vorgenommen. Adi Schlaak, Vorstand für Jugend und Sport, ließ es sich nicht nehmen, diese persönlich an die Sportler zu überreichen. Erik Mussehl wurde für seinen 1. Platz in der MX Europameisterschaft Klasse EVO, Dustin Puschmann für den 1. Platz in dem ADAC Enduro Cup Klasse EC2 und die Motoballer vom MSC Jarmen für den 3. Platz in der Liga Nord geehrt. Der Vorstandsvorsitzende des ADAC Hansa Ingo Meyer durfte sich über die Auszeichnung Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Brillant freuen. Sebastian Walker erhielt das ADAC Sportabzeichen in Gold mit Brillanten, und Dieter Klinger das ADAC Sportabzeichen in Gold mit Schild. Die Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Kranz erhielten Oliver Baguhn sowie Udo Rulach, während sich Wolfgang Ridzewsky (besser bekannt als „Charly“) sich über die Ewald-Kroth-Medaille in Gold freuen durfte.

zurück
 

 

Impressum/Datenschutz | © 2016 ADAC Hansa e.V. | Newsletter bestellen