ADAC Hansa Sportkommissionssitzung 2017
30.01.2017

ADAC Hansa Sportkommissionssitzung 2017

Am 21. Januar 2017 hat der ADAC Hansa e.V. die Vertreter aus allen angeschlossenen Ortsclubs eingeladen, um an der Sportkommissionssitzung teilzunehmen. Hier werden alle motorsportfachlichen, veranstaltungsrelevanten sowie reglementtechnischen Informationen für die kommende Motorsportsaison bekannt gegeben, was die Sportkommission somit zur wichtigsten Sitzung des Sportbereiches macht. Um 11:00 Uhr eröffnete Adi Schlaak, Vorstand Jugend und Sport des ADAC Hansa e.V. die Sitzung. Nach ein paar Informationen durch Herrn Schlaak, folgten durch Remo Schmidt die wichtigsten Informationen und Neuerungen aus der Sportabteilung, die durch die Vertreter der Ortsclubs in die jeweiligen Clubs getragen werden sollen.

In der anschließenden Mittagspause bekamen die 54 Teilnehmer die Gelegenheit, sich zu stärken, Informationen auszutauschen und Benzingespräche zu führen.

Pünktlich um 13:15 Uhr ging die Sitzung weiter. Nun folgten die einzelnen Fachberichte der Referenten des ADAC Hansa aus ihren Bereichen.

Zum Schluss erfolgte die Verabschiedung von Bernd Weldner für seine langjährige Tätigkeit als Referent für Motorradsport. Ralf Kohn (Vorsitzender des Ortsclubs MSC Mölln e.V.) wurde als Nachfolger berufen. Herr Ralf Kohn war viele Jahre erfolgreich als Fahrer im Motocross aktiv. Nach seiner aktiven Zeit blieb er dem Sport als lizensierter Sportwart (RL Stufe A/SK Stufe B) bis heute weiterhin verbunden. In seiner Funktion als Vorsitzender des MSC Mölln e.V. im ADAC ist ihm auch die Durchführung von Motorsportveranstaltungen kein Fremdwort und rundet sein Profil optimal ab.

zurück
 

 

Impressum/Datenschutz | © 2016 ADAC Hansa e.V. | Newsletter bestellen